20. Januar 2017

Dakar Rallye 2017 – Ruhetag zur Halbzeit

Von den 318 Fahrzeugen, die in Paraguay am Start waren, sind am Ruhetag nach 6 Etappen nur noch 225 im Rennen. In den Spitzenpositionen hat sich viel getan.
20. Januar 2017

Dakar Rallye 2017 – Fünfte Etappe

Während die Peugeots ihre vorne ihre Kreise ziehen und nur der Toyota von Nani Roma mit halten kann, haben Mikko Hirvonen im X-raid Mini und Dirk von Zitzewitz als Beifahrer von Giniel de Villiers bereits große Rückstände angesammelt.
20. Januar 2017

Dakar Rallye 2017 – Vierte Etappe

Die vierte Etappe, komplett in der bolivianischen Höhe gefahren, sorgte bei den Fahrern für viel Kopfschmerzen.
X-Raid