Nachrichten

28. April 2014

Grand Erg 2014, 10. Etappe

Die letzte Etappe über 72,4 Kilometer forderte Material und die Fahrer stärker als erwartet. Die schnelle Strecke war auf einer 20 Kilometer langen, sehr steinigen Passage der Gradmesser für die Abstimmung und Qualität des Fahrwerks.
25. April 2014

Grand Erg 2014, 7. 8. und 9. Etappe

Die Marathon Etappen der diesjähringe Grand Erg Rallye. Die heutige Marathon Etappe von 206 KM verlief von Zmela über den verlorenen See- über Tambaine nach Douze. Diese sehr schwierige, mit hohen Dünenfeldern gespickte Etappe war von Organisator Jörg Russler so ausgelegt, dass die Fahrer zwei Tage dafür benötigen.

22. April 2014

Grand Erg 2014, 4. 5. und 6. Etappe

Heute ging es auf den Dünenrundkurs rund um das Grand Erg Außencamp südlich von Parc Jibiel. Nach einem schnellen Einstieg Richtung Osten über mondartige Ebenen war auch schon der Wendepunkt erreicht, ab dem es in die großen Dünen ging.
20. April 2014

Grand Erg 2014, 3. Etappe

Die dritte Etappe führte erstmals in den Sand, und zwar durch das gefürchtete Fesh- Fesh Gebiet rund um Sabria. Der staubartige Sand wird selbst von den Einheimischen respektiert.